CarSharing in Windach

InfoVeranstaltung in Windach am 10.09.2020, 19.30 Uhr

Haben Sie schon einmal an CARSHARING gedacht?

Nur 54% der Haushalte bewegen ihren Pkw jeden Tag

Privatautos stehen in Deutschland zu über 90% ihrer Zeit ungenutzt am Straßenrand oder in der Garage. Jedes CarSharing-Fahrzeug ersetzt im innerstädtischen Raum durchschnittlich 15 private Pkw (Bundesverband CarSharing-Analylse Juni 2016). Im ländlichen Raum sind es nach Erfahrungen von anderen CharSharing-Vereinen 4-8 private Pkw.

Haben Sie auch Interesse an einem CarSharing in Ihrer Nachbarschaft? Besitzen Sie vielleicht schon ein Auto, das Sie gerne mit anderen teilen möchten? Würden Sie auf eine Neuanschaffung verzichten, wenn es in Ihrer Gemeinde ein CarSharing-Angebot gäbe? Wir, zusammen mit Mobi-LL („Initiative zur Mobilität“), sammeln aktuell Anfragen und hoffen, dass es bald ein größeres Angebot in unserer Region und vielleicht sogar in unserer Gemeinde Windach gibt.

Seit einem Jahr haben sich in den westlichen Ammerseegemeinden bereits CarSharing-Vereine etabliert. Jo-Ann Meding vom Schondorfer CarSharing-Verein informiert und zeigt, wie es geht.

MITMACHEN! GEMEINSAM MOBILITÄT GESTALTEN!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel